Das Internationalen Bildungs- und Begegnungszentrum

Liebe Freunde und Förderer von HOFFNUNG,

große Ereignisse werfen nicht nur ihre Schatten voraus, sondern hinterlassen auch ihre Spuren.
Es ist uns eine große Freude und Ehre, dass wir gemeinsam mit Ihnen daran arbeiten dürfen, nachhaltige Spuren in Rumänien zu hinterlassen, die dazu beitragen werden, das Land zu transformieren.

Dazu gehört ein Bildungs- und Begegnung Zentrum, das wir schon lange auf dem Herzen tragen. Hier wollen wir nach deutschen Maßstäben Akzente setzen, die über die Grenzen des Landes hinausreichen werden.

Ein angegliederter Schwerpunkt ist ein Seniorenheim. Als ich im August dem Bürgermeister von Heltau unsere Pläne erläutert habe, bat er mich das Projekt nicht zu klein zu konzipieren. Besonders im Bereich der Altenpflege herrscht akuter Notstand. Die Wartezeiten für einen Platz sind so lange, dass viele alte Menschen bis zu ihrem Lebensende vergebens darauf warten.

Wir sind unglaublich fasziniert von den anstehenden Möglichkeiten. Neugierig? Dann lesen sie beiliegenden Newsletter durch und fangen auch Sie Feuer.

Helfen Sie mit – werden Sie Zeuge und Mitgestalter daran, wie sich ein ganzes Land transformiert.

Mit freundlichen Grüßen,

der Vorstand von HOFFNUNG für eine neue Generation e.V.
 

Newsletter BBGZ, September 2017

Bildungszentrum Newsletter, Sept. 2017
Jetzt herunterladen

Alle, Zukunftsvisionen